Dipl.-Med. Jacqueline Janke


Fachärztin für Diagnostische Radiologie

Schwerpunkte

Mammadiagnostik:

  • Digitale Mammographie
  • Ultraschalldiagnostik der Mamma
  • MR-Mammographie
  • Ambulante Gewebeentnahme

Kernspintomographie (MRT):

  • ZNS-Diagnostik (Gehirn und Rückenmark)
  • Bewegungsapparat (Wirbelsäule, Gelenke)
  • Weichteildiagnostik
  • Hals, Thorax, Abdomen (Innere Organe)
  • Gefäßdiagnostik (MR-Angiographie)

Computertomographie (CT):

  • Ganzkörper-Diagnostik
  • Kopf / Gehirn
  • Wirbelsäule, Gelenke
  • Hals, Thorax, Abdomen (Innere Organe)
  • Gefäßdiagnostik (CT-Angiographie)




Ausbildung

1981 - 1987 Studium der Humanmedizin an der KMU Leipzig
Sept. 1987 Approbation als Ärztin
22.12.1995 Anerkennung zur Fachärztin für Diagnostische Radiologie


Berufspraxis

1987 - 1992 Assistenzärztin im Krankenhaus Ludwigsfelde
1992 - 1995 Assistenzärztin in der Radiologischen Abteilung des Klinikums E.v.Bergmann in Potsdam
1995 - 2006 Fachärztin in der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie im Klinikum E.v.Bergmann in Potsdam
2007 Niederlassung in der Radiologischen Gemeinschaftspraxis Dr. med. J. Büsselberg, Herr A. Gierke, Frau Dipl.-Med. J. Janke in Berlin Tempelhof
Mitgliedschaften
Deutschen Gesellschaft für Senologie
Bund Deutscher Radiologen e.V. (BDR)
Deutsche Röntgengesellschaft e.V. (DRG)
AG Mammadiagnostik der DRG (DRG)